Die Top-Tech-Länder der Welt

In der modernen Welt hat sich die Technologie rasant weiterentwickelt. Es gibt viele Länder, die man auf eine Liste der „technologisch fortschrittlichsten“ Länder setzen könnte – hier ist eine Liste mit den unserer Meinung nach zehn besten Ländern!

A traffic light in South Korea

1. Südkorea

Korea war schon immer für seine rasante Entwicklung und seine technologischen Innovationen bekannt. Es ist das einzige Land der Welt, das seit mehr als 30 Jahren in der Weltraum aktiv ist, und hat außerdem sehr erfolgreiche Unternehmen wie Samsung (und seine Galaxy-Handys) hervorgebracht.

2. Japan

Japan ist wahrscheinlich am bekanntesten für seine Videospielkonsolen wie Sonys PlayStation, aber es ist auch weltweit die Nummer eins bei den Exporten – im Wert von 524 Milliarden Dollar. Das Land verfügt auch über große Technologieunternehmen wie Sony und Fujitsu sowie über eine sehr starke Präsenz bei Elektroautos wie Tesla (über das eigene Unternehmen Nissan).

3. Die USA

Die Vereinigten Staaten sind kein Unbekannter auf der Liste der Top-Technologieländer – sie beherbergen Unternehmen wie Apple , Microsoft , Google und Amazon . Die Vereinigten Staaten halten auch die meisten Patente der Welt.

4. Deutschland

Auch wenn Deutschland eher als europäisches Land angesehen wird, steht es mit weltweit bekannten Unternehmen wie Volkswagen ganz oben auf unserer Liste der Top-Technologieländer. Besonders fortschrittlich ist Deutschland im Bereich der Elektroautos – das eigene Unternehmen BMW ist einer der weltweit führenden Hersteller.

5. Frankreich

Frankreich ist zwar nicht so bekannt für seine technologischen Innovationen, aber in den Teilbereichen Mikroelektronik und Informatik ist es sehr anerkannt; es beherbergt auch einige große Autofirmen wie Renault (und deren Elektroautos). Außerdem sind hier große internationale Unternehmen aus den Bereichen Luftfahrt, Weltraum und Telekommunikation ansässig.

6. Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich mag zwar im Schatten seines größeren Bruders jenseits des Atlantiks stehen, aber es beherbergt Unternehmen wie BAE Systems, die in der ganzen Welt für ihre technologischen Fortschritte bekannt sind – einschließlich „revolutionärer“ Militärflugzeuge. Außerdem sind hier Unternehmen wie Rolls-Royce angesiedelt, das für das erste atomgetriebene Schiff der Welt verantwortlich ist.

7. Kanada

Kanada ist vielleicht nicht gerade für seine technologischen Fortschritte bekannt, aber es ist dennoch in den Bereichen Telekommunikation und Informationstechnologie stark vertreten – unter anderem mit Unternehmen wie Blackberry . Außerdem haben viele große internationale Unternehmen ihren Hauptsitz in Kanada, darunter Bombardier, TSMC und Celestica .

8. Italien

Italien war das erste europäische Land, das ein Flugzeug baute, das länger als eine Stunde flog, worauf es sehr stolz sein kann. Heutzutage konzentrieren sich italienische Unternehmen vor allem auf die Automobilindustrie – darunter Ferrari und Maserati.  Außerdem befinden sich hier wichtige Unternehmen wie das Luftfahrtunternehmen Alenia Aermacchi und die Thales-Gruppe – ein großes internationales Unternehmen für Elektrooptik und Avionik.

9. China

China ist weltweit bekannt für die Herstellung von billige Elektronik und verfügt über zahlreiche top Unternehmen wie Huawei, das sich auf Telekommunikationsausrüstung und die Herstellung von Mobiltelefonen (unter Marken wie Huawei und Honor) spezialisiert hat. China ist auch ein wichtiger Spieler in Bereichen wie der Solarenergie, mit Unternehmen wie JA Solar und Yingli Solar.

10. Indien

Indien beherbergt einige der größten Technologiezentren der Welt und ist Sitz großer internationaler Unternehmen wie Tata Consultancy Services LTD – einem der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie. Auch Unternehmen wie Hindustan Aeronautics Limited, der größte Hersteller von Rüstungsgütern in Indien, der sich auf Flugzeuge spezialisiert hat, und Bharat Electronics Limited, das sich auf elektronische Kampfführung und militärische Nachtsichtgeräte spezialisiert hat, sind hier ansässig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.