d-on-d — Datacenter On Demand

…über ein IT-Referenz-Lab, IT-Training, Virtualisierung und mehr…

Posts Tagged ‘Training

VCAP-DCA5 Exam Blueprint Guide erhalten

with one comment

Ich habe von VMware eine Anfrage zur Teilnahme an der Beta-Prüfung zum VCAP-DCA5 erhalten. Da habe ich natürlich sofort zugesagt.

Mittlerweile habe ich zur Vorbereitung den VCAP-DCA5 Exam Blueprint Guide erhalten. In diesem sind die Rahmenbedingungen und Testfelder beschrieben. Ein erster Blick zeigt, es sind immer noch 35 Fragen 210 Minuten plus 30 Minuten Prüfungs-Zeit. Der Score ist im Maximum 500 und 300 müssen für das Bestehen mindestens erreicht werden. Die Infrastruktur für die Live-Exam-Labs basieren auf 2 ESXi 5.0. Die Testfelder sind dieselben wie früher. Dazugekommen sind noch Features die vSphere 5.0 spezifisch sind.

Ich bin schon gespannt auf die Beta-Prüfung und werde gerne wieder darüber berichten.

Written by USA

12/04/2012 at 07:11

VCE Bootcamp im d-on-d

leave a comment »

Es finden vier VCE (VMware / Cisco / EMC) Bootcamps statt, zwei davon, am 28./29.11.2011, im d-on-d  selbst.

Agenda:

08:30 Registration / Welcome Coffee
09:00 Introduction
09:10 Cisco Unified Computing (UCS) update incl. live demo Intelligent Automation
10:10 Break
10:30 EMC VSI & Replication Manager
11:30 VCE, the integrated Infrastructure solution
12:15 Lunch
13:15-17:00 Cisco+EMC Hands-on Training on the Labs

Das Bootcamp kann ich allen, die moderne Technologie live erleben und damit arbeiten möchten, wärmstens empfehlen.

Die VCE-Bootcamp-Website findet man hier: ->Link

Die Bootcamps im d-on-d bieten den Vorteil, dass man die Installation des Equipments auch physisch vor Ort hat und somit einen Augenschein davon mitnehmen kann.

Written by USA

11/10/2011 at 08:54

Neuer VCP Upgrade-Pfad von VMware

with one comment

Wer den VMware VCP3 hat, hat neu die Möglichkeit, mittels des 2-tägigen Trainings VMware vSphere 5: What’s New, direkt an die VCP5 Prüfung zu gehen. Diese Aktion ist begrenzt bis zum 29.02.2012. Danach müsste der 5-tägige Kurs, vSphere5: Install, Configure, Manage, besucht werden.

Wer ein qualifizierendes Training zur Absolvierung des VCP4 gemacht hat, aber den VCP4-Test noch nicht abgelegt hat, kann nach Besuch des 2-tägigen What’s New Kurses, direkt den VCP5 Test absolvieren.

Written by USA

30/08/2011 at 15:49

Veröffentlicht in Training, VMware, VMware Training

Tagged with , ,

VMware VCAP-DCA bestanden

with 3 comments

Ich habe am 05.08.2011 die VMware VCAP-DCA (VMware Certified Advanced Professional – Data Center Administration) Prüfung gemacht. Heute habe ich den Exam Score Report bekommen, Status: PASSED.

Der Score für den Status PASSED war knapp, weil, ich konnte 8 von 34 Fragen nicht beantworten, da mir die Prüfung zwei mal abgeschmiert war. Es waren keine Aufgaben mehr sichtbar, alles nur weiss. Das einzige was man sah, der Counter der die Zeit abwärts zählte. Der Support des Testcenters musste anrücken, den PC neu booten und dann wieder auf die Prüfungs-Engine verbinden. Danach musste ich wieder all die Sessions öffnen. Damit hatte ich sehr viel Zeit, die mir nicht gutgeschrieben wurde, verloren.

Eindrücke zu der Prüfung:
Einen Braindump abgeben darf ich ja bekanntlich nicht. Was man aber sicher sagen kann: Alles sind Aufgabenstellungen die an einer Live Umgebung konfiguriert werden müssen. Die Konfigurationen können mit GUI oder über die vCLI erfolgen. Technisch gesehen waren die Aufgaben von extrem einfach bis anspruchsvoll. Im Schnitt ist die Prüfung aber sehr gut zu schaffen, für jemanden der praktische Erfahrung und das Know How aus den folgenden Kursen hat:
Install Configure Manage
Troubleshooting
Manage for Performance
vSphere: Automation with PowerCLI

Das wirklich schwierige an der Prüfung ist die zur Verfügung stehende Zeit. Man muss wirklich im schnellen Akkord arbeiten, um alle Aufgabenstellungen umzusetzen. Ein Ausfall der Test-Infrastruktur ist dann wirklich etwas, das man nicht brauchen kann.

Written by USA

26/08/2011 at 06:32

Veröffentlicht in Training, VMware, VMware Training

Tagged with , ,

Digicomp einziges VCAP Testcenter in der Schweiz

leave a comment »

Super Neuigkeiten, für all diejenigen welche die VCAP Prüfung in der Schweiz ablegen wollen. Die Digicomp Academy AG hat die Zulassung erhalten, VCAP Prüfungen in Zürich durchzuführen. Die Information ist noch so frisch, dass diese Informationen noch keinen Eingang in die Liste der Testcenter in myLearn gefunden hat: 

http://mylearn.vmware.com/mgrReg/plan.cfm?plan=18206&ui=www_cert

Über VUE können bei Digicomp nun folgende Tests gebucht werden:

– VDCA410
– VDCD411

Written by USA

10/11/2010 at 13:24

VMware – VCAP Testlokationen

leave a comment »

Die VMware VCAP (VMware Certified Advanced Professional) Prüfung kann nicht überall abgelegt werden.

Ich wurde schon mehrmals als Beta-Tester aufgeboten. Ich hätte die Prüfung auch sehr gerne gemacht, nur, es sind im Moment relativ wenige Test-Lokationen zugelassen. Die aktuelle Liste findet man hier:

http://mylearn.vmware.com/mgrReg/plan.cfm?plan=18206&ui=www_cert

Wie man in der Liste sehen kann, gibt es noch keine Lokation in der Schweiz. Ich müsste dafür extra nach Frankfurt fliegen. Das liegt nicht wirklich am Weg.

VMware ist daran die Testlokationen sukzessive auszuweiten. Wie ich vernommen habe ist geplant, auch in der Schweiz eine Lokation zu haben. Nur das Datum ist noch nicht bekannt. Ich hoffe es ist möglichst noch dieses Jahr. Sind wir Trainer doch angehalten die Prüfung abzulegen, ansonsten wir einen Teil der Kurse nicht mehr geben dürfen.

Written by USA

28/10/2010 at 07:40

Veröffentlicht in Training, VMware Training

Tagged with ,

Kostenlose Infrastruktur für VCP-Vorbereitung

leave a comment »

Die Digicomp Academy AG hat ein neues Goodie, welches Kursteilnehmer eines VMware vSphere 4.1 Install Configure Manage nutzen können: Es kann kostenlos eine Testumgebung für die Prüfungsvorbereitung geordert werden. Die kostenlose Nutzungsdauer ist eine Woche, das Paket beinhaltet 2 Server mit 2x QuadCore CPUs und alle Arten von Storage, wie FC, iSCSI, NFS.
Link zu mehr Informationen: http://www.digicomp.ch/news/4572

Written by USA

25/08/2010 at 20:05

Veröffentlicht in Training, VMware Training

Tagged with ,

Kostenlose VCP-Prüfung

leave a comment »

Die Digicomp Academy AG schenkt allen Teilnehmern, eines vSphere Install Configure Manage Kurses, bis zum 30 November 2010, einen Prüfungs-Voucher für den VMware VCP. Der Link zur Aktion: http://www.digicomp.ch/news/4503

Written by USA

23/08/2010 at 06:20

Veröffentlicht in Training, VMware, VMware Training

Tagged with , ,

50% Discount für die VMware VCAP-Prüfung und FAQ

leave a comment »

Im Zeitraum, zwischen 30. August und 30. November 2010, gewährt VMware 50% Rabatt für die VCAP-Prüfung, wenn eines der folgenden Trainings, in diesem Zeitraum, besucht wurde:

VCAP-DCA vorbereitendes Training

  • VMware vSphere: Troubleshooting [V4]
  • VMware vSphere: Manage for Performance [V4]
  • VMware vSphere: Manage and Design for Security
  • VMware vSphere: Automation with vSphere PowerCLI

 VCAP-DCD vorbereitendes Training

  • VMware vSphere: Design Workshop [V4]

 Wichtig zu wissen ist, der VCAP setzt einen gültigen VCP4 voraus. Dieser kann ebenfalls mit dem Troubleshooting-Kurs erworben werden. Anbei noch ein FAQ (auf englisch): VCAP FAQs 8_10

Written by USA

23/08/2010 at 06:02

Veröffentlicht in Training, VMware, VMware Training

Tagged with , ,

Neuer VMware Trainingsflyer

leave a comment »

Mittlerweile gibt es eine ganze Palette von original VMware Trainings, die man geniessen kann. Um das ganze strukturiert darzustellen, wurde von VMware ein neuer Trainingsflyer verfasst. Gut an diesem ist auch, dass man all die möglichen Pfade sehen kann, die zu einem VCP-Abschluss führen können.

Written by USA

29/04/2010 at 20:21

Veröffentlicht in Training, VMware, VMware Training

Tagged with , ,

Die definitiven Beamer installiert – in HD plus

with 2 comments

Ich hatte ursprünglich vor Beamer in Full HD, von Mitsubishi zu kaufen. Post: https://d-on-d.info/2009/08/08/full-hd-fur-projekt-d-on-d/.

Als ich kaufen wollte stach mir ein anderes Gerät mit noch besseren Daten ins Auge, der EPSON EB-Z8000WUNL. Das Gerät hat eine Standard-Auflösung von 1920×1200, was einem 24″ Bildschirm auf dem Arbeitsplatz entspricht. Für Full HD 1080p schneidet er dann einfach ein bisschen ab, um locker auf HD zu ‚downsizen‘. Ansonsten hat er 6000 ANSI Lumen und einen Kontrast von 1:5000 zu bieten.

Seit Ende letzter Woche hängen zwei EPSON EB-Z8000WUNL im d-on-d (projiziert ein aktives Bild von 2.80m, untere Bildkante):

 

Wieso zwei so teure Beamer in die Räume hängen?

Ich weiss nicht wie ihr es habt. Als Trainer bin ich ein ‚viel-beamer‘. Dabei habe ich immer wieder gemerkt, dass an einzelnen Locations die billigsten Dinger aufgehängt werden, so dass ab der dritten Reihe fast nichts mehr zu sehen ist, weil unscharf, graue Sauce wegen zu tiefem Kontrast, kleines Bild, etc. Als Trainer habe ich mit d-on-d die grosse Chance es besser zu machen und den Standard in den Trainings zu setzen, der mir und meinen Trainings-Teilnehmern entspricht. Eine mehere Millionen teure IT-Infrastruktur und dann einen CHF 2’000.– Beamer aufzuhängen wäre irgendwie auch unpassend – nicht?

Die Beamer wurden über unseren Sponsoring Partner, Schoch Werkhaus, beschafft und installiert.

Written by USA

27/04/2010 at 17:37

Veröffentlicht in Datacenter On Demand, Training

Tagged with ,