d-on-d — Datacenter On Demand

…über ein IT-Referenz-Lab, IT-Training, Virtualisierung und mehr…

Archive for April 12th, 2012

Cisco / Microsoft Bootcamps im d-on-d

with 3 comments

Anfangs Mai (07.-10.05.2012) finden 4 Cisco / Microsoft Bootcamps statt. Diese Bootcamps sind top aktuell, weil das Thema ist, Windows Server 8 / Hyper-V Server 8 auf Cisco UCS (Unified Computing System), oder anders ausgedrückt, coole Software auf cooler Hardware. Wie alle früheren Bootcamps ist auch dieses mit HandsOn – es kann also mit den Dingen selbst ‚gespielt werden!

Zwei der vier Termine finden im d-on-d statt. Dies sind der 07. & 08. Mai. Erfahrungsgemäss sollte asap gebucht werden, da die Veranstaltungen immer sehr schnell ausgebucht sind.

Die Agenda:

08h30: Registration/Welcome Coffee
09h00: 
Introduction
09h15: 
Cisco Unified Computing Roadmap inclusive live Demo.
Experience how UCS C-Series integrates into UCS Manager, how seamless server replacement goes (rack to blade) and how much flexibility you gain with Adapater-FEX.
10h30: 
Break
10h50:
Microsoft Server „8“ and Microsoft Hyper-V Server „8“ Update and Demo.
Experience Windows Server „8“ live in action on UCS including server management, Hyper-V, File Services, Storage Features and High Availability.
12h05: 
Outline Lab Setup
12h15: 
Lunch
13h15:
Microsoft-Cisco Hands-on Training in the Lab.
During the lab you configure yourself on your live system UCS sservice profiles, Windows Server „8“, Hyper-V Server „8“ and its advanced features.
17h00: 
Closing

 

Die Anmeldung erfolgt über diese Website: http://www.cisco-microsoft-bootcamp.ch

Written by USA

12/04/2012 at 07:26

Veröffentlicht in Cisco, Datacenter On Demand, Microsoft

Tagged with , ,

VCAP-DCA5 Exam Blueprint Guide erhalten

with one comment

Ich habe von VMware eine Anfrage zur Teilnahme an der Beta-Prüfung zum VCAP-DCA5 erhalten. Da habe ich natürlich sofort zugesagt.

Mittlerweile habe ich zur Vorbereitung den VCAP-DCA5 Exam Blueprint Guide erhalten. In diesem sind die Rahmenbedingungen und Testfelder beschrieben. Ein erster Blick zeigt, es sind immer noch 35 Fragen 210 Minuten plus 30 Minuten Prüfungs-Zeit. Der Score ist im Maximum 500 und 300 müssen für das Bestehen mindestens erreicht werden. Die Infrastruktur für die Live-Exam-Labs basieren auf 2 ESXi 5.0. Die Testfelder sind dieselben wie früher. Dazugekommen sind noch Features die vSphere 5.0 spezifisch sind.

Ich bin schon gespannt auf die Beta-Prüfung und werde gerne wieder darüber berichten.

Written by USA

12/04/2012 at 07:11