d-on-d — Datacenter On Demand

…über ein IT-Referenz-Lab, IT-Training, Virtualisierung und mehr…

Netbotze in Betrieb genommen – coole Dinger

with one comment

Gestern habe ich die ersten zwei Netbotz-Systeme in Betrieb genommen. Damit kann ich zusätzlich diverse Parameter, unabhängig von anderen Systemen im RZ, überwachen. Hervorragend ist auch die Integration in APCs Infrastructure Central. Damit lässt sich das ganze Rechenzentrum hervorragend, zentral und integral, überwachen.

Sehr hübsch sind auch die extensiven Kamerafunktionen. Eine Aufzeichnung von Bildern lässt sich mittels Motion-Detection, oder auch über Sensoren steuern.

Nachfolgend ein Bild, welches über Sensoren ausgelöst wurde. In der Türe befinden sich Sensoren, die beim Öffnen derselben ansprechen und eine Bildsequenz auslösen. Die Bilder werden auf einen externen Server gespeichert und mittels E-Mail versandt. Ein Anklicken des untenstehenden Bildes öffnet ein PDF, mit der gesamten, via Mail versandten Sequenz: 

 

Nachfolgend ein Bild, welches über Motion-Detection ausgelöst wurde. Wenn jemand in einen definierten Bildbereich tritt, wird eine Bildsequenz ausgelöst. Die Bilder werden auf einen externen Server gespeichert und mittels E-Mail versandt. Ein Anklicken des untenstehenden Bildes öffnet ein PDF, mit der gesamten, via Mail versandten Sequenz:

 

Die Events im RZ bekomme ich sofort auf mein iPhone gesandt.

Weitere Netbotze werden nächstens in Betrieb genommen. Das Ziel ist ein perfekt überwachtes RZ zu haben, da wir relativ viele Zutrittsberechtigte über Biometrie haben. Dies hilft bei etwelchen Unregelmässigkeiten Unschuldige zu entlasten und Schuldige zu benennen.

Written by USA

20/06/2010 um 09:18

Veröffentlicht in APC, Datacenter On Demand

Tagged with ,

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Ein Produkt von APC sollte sich ja auch problemlos in die eigene Management Suite einbinden lassen. :)) Aber sind schon sehr nice, hab mir das mal angesehen. Mehr davon!🙂

    Patrick

    20/06/2010 at 19:42


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: