d-on-d — Datacenter On Demand

…über ein IT-Referenz-Lab, IT-Training, Virtualisierung und mehr…

Archive for April 26th, 2010

NetApp V3140 erste Erfahrungen

with 2 comments

Seit Ostern ist doch schon einige Zeit vergangen. Mittlerweile hatte unser neues NetApp-System, V3140, schon meherere Einsätze. Die Performance mit der PAM II ist wirklich hervorragend. Reboot einer Windows VM in wenigen Sekunden. Diese persönliche Einschätzung, von mir und meinen Kollegen, wird später einmal durch verifizierte Tests ergänzt.
Schön ist auch das V in der Typenbezeichnung. Dieses steht für ‚virtual‘. Ich kann mit dem System nicht nur die eigenen Shelfs, sonder auch andere Systeme anzapfen. So kann ich z.B. meiner dummen HP EVA NetApp-Intelligenz einhauchen.

Die Eckdaten des neuen Equipments:
– 2x V3140
– je 6x 1GB NICs
– je 2x FC 8GB
– je 1x dual CNA für FCoE und 10GB Ethernet
– je 1x PAM II 256GB
– 2x Shelf mit 24x 300GB SAS 15k Drives
– Lizenzen: ASIS, CIFS, Cluster, FCP, Flex Clone, iSCSI, Multistore, NearStore Option, NFS, pammii, snapdrive_windows, snapmanager_hyperv, SnapMirror, SnapRestore, SnapVault ONTAP Primary, SnapVault ONTAP Secondary, V-Series (Gateway)

Werbeanzeigen

Written by USA

26/04/2010 at 21:12

Veröffentlicht in Datacenter On Demand, NetApp

Tagged with ,