d-on-d — Datacenter On Demand

…über ein IT-Referenz-Lab, IT-Training, Virtualisierung und mehr…

Das d-on-d Sicherheitskonzept wird definiert

leave a comment »

Am Ende des Projektes wird Equipment im Wert von mehreren Millonen CHF in den Räumlichkeiten stehen. Wie schützt man diese Güter? Das war die zentrale Frage, welche gestern behandelt wurde.

Einbruchsschutz:
Wir hatten gestern Besuch von der Stadtpolizei Zürich. Diese hat uns einen Experten zur Kriminalberatung zur Verfügung gestellt. Mit ihm konnten wir all die Fragen klären und das vorhandene Konzept verfeinern.
d-on-d wird in der breiten Öffentlichkeit immer mehr bekannt. Es wird mehr und mehr darüber in der Presse berichtet, die Blog-Zugriffe nehmen zu, etc. Da d-on-d ein öffentlicher Raum ist, und wir zudem alles gut dokumentieren und nach aussen tragen, bekommen auch unangenehme Zeitgenossen sehr viele Informationen, die sie in der einen oder anderen Art animieren könnten. Das gilt es natürlich zu verhindern. Technologisch sind wir uns nun einig. d-on-d wird in punkto Überwachung und Alarmierung in einen Hochsicherheitstrakt verwandelt. In das Repertoire gehören: Lichtvorhänge, Bewegungsmelder, Sirenen mit Blitzlicht, Meldung an eine Alarmzentrale, Videoüberwachung und bauliche Massnahmen. Ein Einbruch ins d-on-d wird sich somit nicht lohnen.

Brandschutz:
Diese Frage ist für uns geklärt. Der Stromfluss zu alle Geräten ist permanent überwacht. Anomalien führen zur Trennung vom Stromkreis. Sollte trotzdem ein Brand entstehen wollen – die Gaslöschanlage wird dies verhindern.

Versicherung:
Sollte, trotz aller technischen und organisatorischen Massnahmen etwas negatives geschehen, so steht am Ende der Kette der Versicherungsschutz. Wir haben einen hohen Versicherungsschutz abgeschlossen. Dieser beinhaltet, nebst Einbruch- und Elementarversicherung auch eine Vandalen-Versicherung.

Written by USA

23/10/2009 um 07:43

Veröffentlicht in Datacenter On Demand

Tagged with

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: