d-on-d — Datacenter On Demand

…über ein IT-Referenz-Lab, IT-Training, Virtualisierung und mehr…

Was wäre wenn…

with one comment

Was wäre wenn das Projekt d-on-d, in der jetzig angedachten Form nicht realisierbar würde, wegen nichterfüllbarer Auflagen? Eigentlich ungern vorstellbar!

 …nun ich hätte schon eine Alternative:
APC-Truck

 

Da könnte man doch auch immer flux das Steuerdomizil ändern und gerade da hinfahren wo alles am günstigsten ist. Günstiger Strom, günstige Gebühren. Vielleicht sogar der Wirtschaftskrise davonfahren – immer der Sonne nach eben.

Postiv: Der Laster ist schon mit Datacenter On Demand angeschrieben und zu APC habe ich sehr gute Kontakte.

Es bleibt auf jedenfall spannend, das d-on-d Blog weiterhin zu verfolgen, – garantiert.

Written by USA

19/07/2009 um 18:31

Veröffentlicht in APC, Datacenter On Demand

Tagged with ,

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Sehr intressant erinnert mich an Sun’s Datacenter in a box
    http://www.sun.com/products/sunmd/s20/

    Pascal Dalle Carbonare

    20/07/2009 at 08:16


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: