d-on-d — Datacenter On Demand

…über ein IT-Referenz-Lab, IT-Training, Virtualisierung und mehr…

Energieeffizienz der Klima-Anlage wird in Frage gestellt

leave a comment »

TD, von der Walter Meier AG, hatte den Sachbearbeiter vom UGZ am Telefon und wollte mit ihm ein Fachgespräch führen. Gemäss TD sei das leider nicht möglich gewesen. Der Beamte hätte ihm gesagt, dass er die COP-Werte (Coefficient Of Performance) nicht gelten lasse und er auf der Wärmerückgewinnung beharren würde.

Hmmm….

Was haben wir denn für COP-Werte? Ich habe Mal im Baugesuch recherchiert und fand das:
– mit Freecooling optimiert: COP=4.25, Pel=11.7kW
– mit WRG: COP=2.69, Pel=15.7kW

‚Pel‘ meint zugeführte elektrische Energie. Freecooling braucht demzufolge weniger Energie als die WRG.

Ich habe mir erklären lassen, dass ein höherer COP besser sei als ein tiefer. Somit wäre scheinbar wirklich Freecooling um 1.56 besser. Jetzt frage ich mich natürlich wieso wir voraussichtlich eine WRG machen müssen, befremdlich… ach ja, gemäss dem Sachbearbeiter sind die Angaben von TD falsch. Ich werde wohl ein zusätzliches Gutachten erstellen lassen müssen…

Written by USA

08/07/2009 um 18:05

Veröffentlicht in Datacenter On Demand

Tagged with ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: